Bewertung von Waldflächen

Der Waldwert wird durch den Preis bestimmt, der am Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und nach dem Zustand der Waldflächen ohne Rücksicht auf ungewöhnliche und persönliche Verhältnisse bei einer Veräußerung zu erzielen wäre.

Der Waldwert umfaßt die Wertanteile für den Boden und ggf. für den Waldbestand.

Die Wertermittlung von Wald kann aus den verschiedensten Gründen erforderlich sein,  z.B. Verkauf, Flurbereinigung, Flächentausch und nicht zuletzt aus steuerlichen Aspekten. 

 

Die Bewertung von Waldflächen erfolgt nach den Grundsätzen der Waldbewertungsrichtlinie (WaldR) des Bundesministers der Finanzen und der Landesrichtlinie zur Waldbewertung des Bundeslandes), zum Verkehrswert getrennt nach Boden- und Bestandswerten. Richtwerte und Preise von Waldverkäufen, die die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte der Landkreise herausgegeben, werden zum Vergleich herangezogen. Sie können jedoch dann nur eine  Orientierungshilfe sein, wenn der Markt den die Merkmale des Waldes wie  z. B. Aufwuchs überhaupt wahrnimmt, oder die Vergleichspreise des Gutachterausschuss exakt diese Merkmale berückrichtigen.  Mischpreise von Bestand und Boden sind dann erforderlich, wenn eine Unterscheidung nach Größe, Baumart, Alter und Bodenzustand nötig ist.

 

Bewertungsgrundlage sind die Standortsgüte (Boden) und ggf.  die Qualität des aufstockenden Waldes (Bestand). Die relevanten Bestandsparameter werden in der Regel nach forsteinrichungstechnischen Gesichtspunkten erfasst.

 

Das Preisniveau wird, insbesondere in stadtnahen Lagen, von der künftigen Nutzungsfunktion, z. B. Erholungswald, Jagdwert oder Bauerwartungsland, deutlich beeinflusst.

Sachverständigen- und Immobilienbüro

 

Dipl. Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten

 

Christoph Brockhoff
Ahornweg 1

49143 Bissendorf

 

oder melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sachverständigen und Immobilienbüro